10.02.2011 Waveboard Hockey

Waveboard Hockey Die Neue Abteilung der Sharks Familie.

Seit dem Jahreswechsel 2010 - 2011 gibt es in der Inline- Hockey Sparte eine neue "unter" Sparte. Waveboard Hockey.

Waveboard Hockey ist eine neue Sportart,die dem normalen Hockey ähnelt. Die bisher jungen Spieler, größtenteils Jungen und Mädchen aus Kaufungen, stehen dabei auf den neuartigen Board, welches im Gegensatz zum ursprünglichen Skateboard nur je eine Rolle vorne wie hinten hat. Dabei versuchen die jungen Cracks den Ball mithilfe eines Schlägers ins Tor der gegnerischen Mannschaft zu befördern. Schießen darf man jedoch nur, wenn man mit beiden Füßen auf dem Board steht. Im Spiel stehen sich 5 gegen 5 gegenüber.
Mit der Kasseler Eishockey Legende Herbert Heinrich haben die jungen Spieler einen Trainer gefunden, der sie "zumindest" in Sachen Hockey sehr gut unterrichten kann. Selber hat er sich noch nicht auf den neuen ungewohnten Unterbau gewagt und bleibt vorerst den Inline Skates treu. Erfahrung im Umgang mit den Kids bringt er zudem auch noch mit - Seit mehreren Jahren trainiert er sehr erfolgreich die Inline Hockey Kids der Kaufungen Sharks.
Mit dem Inline Hockey Platz in Kaufungen haben die Waveboarder auch ein Zuhause für den Sommer gefunden. Im Winter trainieren sie in der Kaufunger Haferbach Halle.
Einzig die Suche nach Gegnern erweist sich als schwierig - da es die erste Waveboard Hockey Vereinigung der Welt ist rühren die Verantwortlichen um Torsten Huck kräftig die Werbetrommel für die neue Sportart.

Bleibt Ihnen viel Erfolg zu Wünschen und ein herzliches Willkommen im Kreise der Kaufungen Sharks.

Ansprechpartner:
Torsten Huck
Tel.: 05605-9290900
info@waveboardhockey.de
www.waveboardhockey.de

Herbert Heinrich
heinrich@kaufungensharks.de